Jugendhilfe

null

In einer sich verändernden Gesellschaft mit immer neuen Rahmenbedingungen kann Kinder- und Jugendhilfe nicht statisch sein.

Daher hat die Lebenshilfe Kreisvereinigung Mayen-Koblenz e.V. sich 2004 zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensbehinderungen oder problembelasteten familiären Situationen, Hilfen und Unterstützung in Form von Jugendhilfe anzubieten.

Hier decken wir den größten Teil der Möglichkeiten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes ab.

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Mayen Koblenz e.V. unterhält im Bereich der Jugendhilfe ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote. Diese sind wie folgt:

  • Heilpädagogische Wohngruppen
  • Heilpädagogische Fünf-Tage- Gruppe
  • Betreutes Wohnen (BeWo)
  • Heilpädagogische Tagesgruppen
  • Ambulante Jugendhilfe
  • Schulsozialarbeit
  • Anti Gewalt Training
  • Hausaufgabengruppe

Unsere Arbeit orientiert sich in hohem Maße an den Ressourcen sowie der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen.

Im gemeinsam geführten Dialog mit allen Beteiligten gilt es weiterhin  gesetzte Ziele und Meilensteine regelmäßig zu überprüfen und dem Bedarf entsprechend zu erweitern, zu verändern oder zu konkretisieren.

Unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe ist hierbei wichtiger Baustein, der von allen Beteiligten sehr geschätzt wird.

Unsere nachhaltige bindungsorientierte und lösungsbezogene heilpädagogische Arbeit im Bereich der Jugendhilfe umfasst die Beratung, Hilfe und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien.

Gemeinsam gehen wir einen  Weg und unterstützen darin Schulängste und Teilleistungsstörungen zu überwinden, Rückstände aufzuholen, Beziehungen zu knüpfen mit dem Ziel den Alltag zu meistern.

Menü